2. Zylinder zu heiß ?

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon Hermann59 » So 29. Dez 2019, 16:12

moin zusammen
1. problem:

habe heute mal die drag star ca 10 bis 15 minuten warmlaufen lassen zwecks ölwechsel
habe dabei festgestellt ,das der hintere Zylinder viel heißer wurde als der vordere
ist das normal ? habt ihr erfahrung damit ?

2.frage:
habe letzte woche mal bei tante louis gegoogelt zwecks einiger teile und lese zufällig ,das bei der drag star 2 verschiedene zündkerzen angegeben sind.
in meiner Bedienungsanleitung stehen nur 2 gleiche kerzen drin
wie handhabt ihr das ,2 gleiche oder verschiedene kerzen ?
in meiner maschine sind 2 gleiche drin ,solange wie ich sie besitz

danke im vorraus

dlzg hermann59
Hermann59
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 16:39
Wohnort: 49356 Diepholz
Modell: XVS1100A Classic
Baujahr: 2000

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon Flo » So 29. Dez 2019, 16:19

Man muss nicht alles von der Tante glauben.
Bei meiner 650er sind beide gleich.
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 5017
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon didi58 » So 29. Dez 2019, 16:28

Zu den Zylindertemperaturen beim warmlaufen kann ich nichts beitragen. :(
Ich verwende 2 gleiche Zündkerzen.
Im Handbuch steht die BPR7ES.
Benutzeravatar
didi58
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 123
Registriert: So 1. Jul 2018, 18:07
Modell: 1100 Classic VP11
Baujahr: 2004

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon Moppedgarage » So 29. Dez 2019, 19:19

die unterschiedlichen Kerzen... kannst du nehmen die eine oder die andere Sorte aber immer zwei der gleichen Sorte im Motor. Der hintere Zylinder wird generell etwas wärmer als vorn. Vorn bekommt immer etwas mehr kühlung als hinten , im Stand und erst recht beim fahren.
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 597
Images: 17
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon Speedo! » Mo 30. Dez 2019, 04:59

Soweit ich mich erinnern kann, steht im Werkstattbuch drin, dass man den Motor im Stand maximal 10 Minuten laufen lassen darf.
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4316
Images: 53
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon JoeSH » Mo 30. Dez 2019, 10:30

Speedo! hat geschrieben:Soweit ich mich erinnern kann, steht im Werkstattbuch drin, dass man den Motor im Stand maximal 10 Minuten laufen lassen darf.



jepp
JoeSH
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 527
Images: 3
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Wohnort: Bei Lübeck
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon Hermann59 » Mi 1. Jan 2020, 18:38

moin zusammen

wünsche allen ein frohes neues jahr ,und danke für die tips .
wieder ein bißchen dazugelernt
fährt vielleicht jemand am 8. februar zur motorrad show in Oldenburg ?
ansonsten noch einen schönen feiertag

dlzg hermann59
Hermann59
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 16:39
Wohnort: 49356 Diepholz
Modell: XVS1100A Classic
Baujahr: 2000

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon DrCache » Fr 3. Jan 2020, 21:05

Habe auf die Iridium Kerzen gewechselt. Ein deutlich spürbarer Unterschied beim Starten und auch im Leerlauf. Ich weiß allerdings nicht wie lange die alten Kerzen schon drin sind!
Benutzeravatar
DrCache
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 8
Images: 7
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 19:02
Wohnort: 48477 Hörstel
Modell: XVS 650
Baujahr: 1997

Re: 2. Zylinder zu heiß ?

Beitragvon Speedo! » Sa 4. Jan 2020, 02:59

Die Iridium sind auch so ein beliebtes Diskussionsthema.

Einige sagen die bringen was, andere sagen die bringen nix. Wenn´s bei Dir was bringen, würd ich sie glatt drinlassen ;)

Ich für meinen Teil mag die Dinger recht gerne, wegen dem besseren Start und Ansprechverhalten. Spritersparniss kannst eher knicken.
Aber egal, unterm Strich kosten die auch nicht wirklich viel mehr, da sie deutlich länger halten.
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4316
Images: 53
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004


Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron