Ölablaßschraube

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Ölablaßschraube

Beitragvon Templer » Fr 27. Dez 2019, 22:04

Hi, kann mir bitte jemand sagen welches Gewinde die Ölablaßschraube hat. Gruß Günther
Benutzeravatar
Templer
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 29. Aug 2019, 13:03
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2006

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon treb » Fr 27. Dez 2019, 23:59

Manchmal weiß ich einfach nicht, wie ich einen Satz beenden
Benutzeravatar
treb
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 18. Nov 2014, 22:23
Wohnort: Oldenburg
Modell: xvs 1100 classic
Baujahr: 2001

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon Templer » So 29. Dez 2019, 15:38

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Templer
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 29. Aug 2019, 13:03
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2006

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon Max » So 29. Dez 2019, 21:12

Habe Ölablaßschraube mit Magnet für Dragstar 1100 Classic bei der Tante bestellt.

Paßt nicht
Gewinde schon, geht aber nicht voll rein, kollidiert mit dem Innenleben.
Alle Männer in meiner Familie fahren 1100er Dragstar!
Benutzeravatar
Max
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 393
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 16:21
Wohnort: Güstrow, Mecklenburg
Modell: 1100er Classic A
Baujahr: 2000

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon Wolle » Mo 30. Dez 2019, 07:37

Max hat geschrieben:Habe Ölablaßschraube mit Magnet für Dragstar 1100 Classic bei der Tante bestellt.

Paßt nicht
Gewinde schon, geht aber nicht voll rein, kollidiert mit dem Innenleben.



Sehr richtig!!!! Diese Erfahrung habe ich auch gemacht und habe die Magnetschraube sofort zurückgebracht. Dort hat der Mitarbeiter alle Ablassschrauben für die 11er überprüft und sie waren alle gleich falsch. :bad:

Also vor dem Einbau die Magnetschraube mit der Originalschraube vergleichen.
Benutzeravatar
Wolle
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2665
Images: 29
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 10:02
Wohnort: Unterfranken
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2004

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon Ede » Mo 30. Dez 2019, 09:02

Also meine passt. Habe ich schon ein paar Jahre drin :?
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3251
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon JoeSH » Mo 30. Dez 2019, 10:27

Ede hat geschrieben:Also meine passt. Habe ich schon ein paar Jahre drin :?



meine auch
JoeSH
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 527
Images: 3
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Wohnort: Bei Lübeck
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon Ede » Mo 30. Dez 2019, 13:38

Bei der Tante hat man den Eindruck, dass vieles schlechter wird. Zumindest, wenn man einige Bewertungen liest :(
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3251
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Ölablaßschraube

Beitragvon JoeSH » Mo 30. Dez 2019, 13:51

jepp da sind jetzt auch finanzinvestoren am zug,

nix mehr mit Familienbetrieb
JoeSH
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 527
Images: 3
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Wohnort: Bei Lübeck
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002


Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron