falcon cromo line

Alles rund um die Technik unserer Bikes kommt hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

falcon cromo line

Beitragvon Hermann59 » So 24. Nov 2019, 15:32

moin zusammen

hatten hier ja vor kurzem die problematik mit der auspuffanlage erörtert
danke nochmal für die tips
spiele jetzt mit dem gedanken ,sie evtl wieder abzubauen weil die fehlzündungen doch stören
habe von sound control system gelesen und frage , fährt jemand so eine anlage
sie wird ja im original auspuff eingebaut
könnt ihr da etwas zu sagen oder ist davon abzuraten

vielen dank dlzg hermann59
Hermann59
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 16:39
Wohnort: 49356 Diepholz
Modell: XVS1100A Classic
Baujahr: 2000

Re: falcon cromo line

Beitragvon YOYO » Mo 25. Nov 2019, 08:13

Moin,

also das Sound Control System fährt eine Bekannte in Ihrer 1100er Virago. Ich finde das klanglich richtig gut. Nicht zu laut aber schöner, dumpfer Klang. Ist m.M.n. ne sehr gute Alternative zu einer anderen Auspuffanlage.

Gruß YOYO
Benutzeravatar
YOYO
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 139
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 10:59
Wohnort: 46395 Bocholt/NRW
Modell: XV 1600 Wild Star
Baujahr: 2003

Re: falcon cromo line

Beitragvon Hermann59 » So 1. Dez 2019, 14:42

moin zusammen

danke yoyo für deine nachricht ,hatte auch schon gehört das die anlage einen schönen dumpfen klang hat .
werde erstmal den winter abwarten und zum frühjahr entscheiden was ich mache.

allen noch einen schönen 1. advent


dlzg hermann59
Hermann59
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 16:39
Wohnort: 49356 Diepholz
Modell: XVS1100A Classic
Baujahr: 2000

Re: falcon cromo line

Beitragvon schriener » Sa 1. Feb 2020, 15:09

Hermann59 hat geschrieben:moin zusammen

danke yoyo für deine nachricht ,hatte auch schon gehört das die anlage einen schönen dumpfen klang hat .
werde erstmal den winter abwarten und zum frühjahr entscheiden was ich mache.

allen noch einen schönen 1. advent


dlzg hermann59

Und? Haste Dich schon entschieden?
Ich hätte auch noch nen Oginol EA im Regal liegen und überlege, den bei SoundControl umbauen zu lassen.
"Hoffnung ist ein Fehler. Wenn Du nicht reparieren kannst, was kaputt ist, wirst Du verrückt."
- Mad Max - Fury Road
Benutzeravatar
schriener
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 91
Images: 2
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 19:27
Wohnort: Viersen
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: falcon cromo line

Beitragvon schriener » Sa 1. Feb 2020, 16:03

Wie ich so hier sitz und drüber nachdenk - hab ich ne Bestellung bei Sound Control gemacht.
Dauert etwas (Ende Februar). Kostet 420,-
Werde dann berichten...
"Hoffnung ist ein Fehler. Wenn Du nicht reparieren kannst, was kaputt ist, wirst Du verrückt."
- Mad Max - Fury Road
Benutzeravatar
schriener
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 91
Images: 2
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 19:27
Wohnort: Viersen
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: falcon cromo line

Beitragvon Mopedmessi » Mo 3. Feb 2020, 12:26

Moin. Ich will ja jetzt nicht klugscheissen, aber ist denn nicht nach Umbau die Betriebserlaubnis für das komplette Fahrzeug erloschen?

Thomas
Täglich geht die Sonne auf,
täglich weicht die Nacht dem Licht,
täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.
Benutzeravatar
Mopedmessi
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 258
Images: 13
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 07:53
Modell: VM04 Bobba
Baujahr: 2005

Re: falcon cromo line

Beitragvon schriener » Mo 3. Feb 2020, 20:18

Was? Das wäre ja dann illegal... :twisted:
"Hoffnung ist ein Fehler. Wenn Du nicht reparieren kannst, was kaputt ist, wirst Du verrückt."
- Mad Max - Fury Road
Benutzeravatar
schriener
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 91
Images: 2
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 19:27
Wohnort: Viersen
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: falcon cromo line

Beitragvon Flo » Di 4. Feb 2020, 06:10

Anrufen und fragen, aber haste ja schon gemacht, oder?
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 5248
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: falcon cromo line

Beitragvon schriener » Mi 5. Feb 2020, 10:08

Also klar - legal ist das nicht.
Man könnte aber über eine Einzelabnahme nachdenken. Sowas hab ich wohl noch nie gemacht.
Man kann die Sound Control Anlage nicht im Fahren verstellen, also müsste man in geschlossener Stellung und wohlmeinendem Graukittel ne Chance haben?
Ansonsten: Legal, Illegal, ....
"Hoffnung ist ein Fehler. Wenn Du nicht reparieren kannst, was kaputt ist, wirst Du verrückt."
- Mad Max - Fury Road
Benutzeravatar
schriener
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 91
Images: 2
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 19:27
Wohnort: Viersen
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Re: falcon cromo line

Beitragvon schriener » Mo 10. Feb 2020, 21:46

Ich war heute mal beim TÜV wegen Einzelabnahme und so...
Der Kollege in Grau faselte was von: Geht gar nicht, kostet vierstellig, lass das....
Hatte der nur kein Bock oder ist das wirklich so schwierig?
Hat einer von Euch so was schon mal gemacht?
Oder muss ich doch kriminell werden und einfach anbauen und gut? :braue:
"Hoffnung ist ein Fehler. Wenn Du nicht reparieren kannst, was kaputt ist, wirst Du verrückt."
- Mad Max - Fury Road
Benutzeravatar
schriener
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 91
Images: 2
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 19:27
Wohnort: Viersen
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2001

Nächste

Zurück zu Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste