Freilauf

Was anzubieten oder abzugeben ?

Moderatoren: Cheesy, Kato

Freilauf

Beitragvon Marco » Di 4. Jun 2019, 06:11

Hallo
Nun hat es mich auch erwischt mit den freilauf an meiner 1100 clasic vp 16 dazu habe ich eine bei yamaha wollen die 768€ hat einer hier vielleicht eine Adresse wo man ihn günstiger bekommen kann wäre mir eine große Hilfe
Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe Danke
Gruß Marco
Marco
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 19:20
Wohnort: 47178
Modell: 1100 classic
Baujahr: 2004

Re: Freilauf

Beitragvon Warlord » Di 4. Jun 2019, 08:14

Ebay. Com da bekommst du alles
Bild
_____________
Wenn es Donnert renn ich raus und Schrei THOR
Benutzeravatar
Warlord
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 649
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 16:53
Wohnort: Kamen
Modell: XV 1600
Baujahr: 1999

Re: Freilauf

Beitragvon Wolle » Di 4. Jun 2019, 10:35

dachte bei der VP16 ist der Freilauf verbessert und nicht mehr so anfällig. :bad:
Benutzeravatar
Wolle
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2602
Images: 43
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 10:02
Wohnort: Unterfranken
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2004

Re: Freilauf

Beitragvon Warlord » Di 4. Jun 2019, 11:17

@Wolle vergiss es.Da hat sich nichtwirklich was getan
Bild
_____________
Wenn es Donnert renn ich raus und Schrei THOR
Benutzeravatar
Warlord
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 649
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 16:53
Wohnort: Kamen
Modell: XV 1600
Baujahr: 1999

Re: Freilauf

Beitragvon Marco » Di 4. Jun 2019, 21:05

Danke für eure Antwort werde ich mal schauen
Marco
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 19:20
Wohnort: 47178
Modell: 1100 classic
Baujahr: 2004

Re: Freilauf

Beitragvon Speedo! » Mi 5. Jun 2019, 00:57

Eine schwache Batterie kann übrigens den Freilauf auch erledigen.
Ich dachte vor zwei Jahren dass meiner bald fällig wird. Mit einer neuen Batterie haben sich die Symptome wieder gelegt.

Hab aber trotzdem noch einen immer Keller liegen, für alle Fälle, die hoffentlich nicht kommen ;)
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4176
Images: 50
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Freilauf

Beitragvon Ede » Mi 5. Jun 2019, 07:55

Da hat sich nicht wirklich was getan

Glaube schon. Bis jetzt absolut keine Probleme. Wie bei Speedo mit guter Batterie alles okay.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3117
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Freilauf

Beitragvon Moppedgarage » Mi 5. Jun 2019, 08:26

über geänderten Freilauf wurde bereits berichtet , wird mit der Suchfunktion wohl auch zu finden sein.
Benutzeravatar
Moppedgarage
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 533
Images: 5
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 21:04
Modell: Indianerfahrrad
Baujahr: 1900

Re: Freilauf

Beitragvon Speedo! » Mi 5. Jun 2019, 20:48

Ede hat geschrieben:
Da hat sich nicht wirklich was getan

Glaube schon. Bis jetzt absolut keine Probleme. Wie bei Speedo mit guter Batterie alles okay.


Ich würde sogar soweit gehen zu behaupten, dass so einige Freilaufcrashes mit einem früheren Austausch der Batterie vermeiden gewesen zu wären.
Die 11er schlägt manchmal heftig zurück und wenn die Batterie nicht mehr den vollen Saft bringt, ist das immer wieder mal erfolgreich und killt auf Dauer den Freilauf.

Problem fängt an, wenn die Batterie nur noch ca. 80% der Leistung hat. Da würde die aber wahrscheinlich mindestens noch ein bis zwei Jahre laufen.
Da kann man sich dann überlegen was nerviger wäre, noch einigermaßen gute Batterie austauschen oder den Freilauf ;)
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4176
Images: 50
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: Freilauf

Beitragvon JoeSH » Do 6. Jun 2019, 07:05

Speedo! hat geschrieben:
Ede hat geschrieben:
Da hat sich nicht wirklich was getan

Glaube schon. Bis jetzt absolut keine Probleme. Wie bei Speedo mit guter Batterie alles okay.


Ich würde sogar soweit gehen zu behaupten, dass so einige Freilaufcrashes mit einem früheren Austausch der Batterie vermeiden gewesen zu wären.
Die 11er schlägt manchmal heftig zurück und wenn die Batterie nicht mehr den vollen Saft bringt, ist das immer wieder mal erfolgreich und killt auf Dauer den Freilauf.

Problem fängt an, wenn die Batterie nur noch ca. 80% der Leistung hat. Da würde die aber wahrscheinlich mindestens noch ein bis zwei Jahre laufen.
Da kann man sich dann überlegen was nerviger wäre, noch einigermaßen gute Batterie austauschen oder den Freilauf ;)


:up: :up: :up: :up:
JoeSH
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 412
Images: 3
Registriert: Do 22. Jun 2017, 07:01
Wohnort: Bei Lübeck
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2002


Zurück zu Suche und Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste