AIS Ausbau

Umbauanleitungen, Tipps &Tricks am besten bebildert hierher!

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: AIS Ausbau

Beitragvon HOLD22 » Di 15. Mai 2018, 22:09

Graagor hat geschrieben:Hi,
darf ich Dich fragen womit Du die Hülsen eingeklebt hast ? Ich hab gestern ne kurze Testfahrt gemacht und da is mir die vordere direkt wieder rausgeflogen. Am hinteren Zylinder sitzt sie noch drin, aber vorne nicht.

Danke Dir


Ich habe Motordichtmasse genommen. Hält bisher. Schau mal nach Dirko HT. Hält bis 325 Grad. Die Hülsen leicht reinschlagen.

Scotch, die gehen nicht leicht raus. Vorne habe ich den mit ner großen Feile und einen Hammer langsam Stück für Stück rausgeschlagen. Hinten habe ich eine 34er Ringschlüssel in den Winkel eingehakt und gegen die andere Seite vom Ringsschlüssel, also vom Motorrad weg, geschlagen. Zwischendurch mal den Winkel mit dem Schlüssel gedreht. Hatte das Gefühl, dass es so leichter geht. Kommste zur BOS??? Können wir sonst da bestimmt zusammen machen :prost:
Grüße aus dem Weserbergland
David
B.o.S.
Ps. Ich habe keine Macken...das sind Special Effects
HOLD22
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 703
Images: 0
Registriert: Fr 11. Nov 2011, 09:08
Wohnort: 37627 Wangelnstedt
Modell: 650 Classic
Baujahr: 1998

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Ede » Mi 16. Mai 2018, 11:15

Ich habe mich an die Winkel irgendwie nicht rangetraut. Aber wenn das so geht ...
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2950
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon ruffryder204 » Di 22. Mai 2018, 11:23

NAPF-DerAbwaschbare hat geschrieben:
Die Hülsen gibts bei Frankonia Jagd und anderen Händlern. 10 Stk 4€


finde dort leider nur größere Abnahmemengen.. jemand ne IDEE?
Ehrlich zu sein hat nicht nur Freunde zur Folge...
Benutzeravatar
ruffryder204
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 5. Apr 2018, 06:05
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 2003

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Ede » Di 22. Mai 2018, 12:05

finde dort leider nur größere Abnahmemengen.. jemand ne IDEE?

Verballern :braue: Opfer kenne ich genug :twisted:
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2950
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Speedo! » Di 22. Mai 2018, 14:26

Die Zündplättchen sind aber bei den Hülsen nicht drin, oder? Sonst könnt´s lustig werden ;)
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3974
Images: 52
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon heizefeiz » Di 22. Mai 2018, 17:26

Wieso? Wie kriegst du denn das Auspuffknallen hin? :mrgreen:
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
heizefeiz
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 216
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 12:52
Wohnort: Oberbergisches Land
Modell: XVS 1100 VP05
Baujahr: 1999

Re: AIS Ausbau

Beitragvon Speedo! » Mi 23. Mai 2018, 00:26

Einfach den Vergaser verstellen. Genügt vollkommen :mrgreen:

Dauernd nachladen wär mir zu nervig 8-)
Meine Ansichten haben sich zwar geändert, nicht aber die Tatsache dass ich recht habe.
Benutzeravatar
Speedo!
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 3974
Images: 52
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 00:18
Wohnort: Regensburg
Modell: 11er Classic
Baujahr: 2004

Re: AIS Ausbau

Beitragvon ruffryder204 » Mi 23. Mai 2018, 07:17

EIn Nachbar von mir kennt jemand aus nem Schießsportverein.. will mir welche mitbringen. Mal sehen wie viele... falls später noch jemand welche braucht. :prost:
Ehrlich zu sein hat nicht nur Freunde zur Folge...
Benutzeravatar
ruffryder204
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 5. Apr 2018, 06:05
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 2003

Vorherige

Zurück zu Do It Yourself

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste