Danke für die 16. Starbikedays!

Die Kultveranstaltung für jeden Starbiker - alles dazu hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon Armageddon » Mi 4. Jul 2018, 05:21

Auch ich möchte mich bedanken für das schöne Wochenende bei ALLEN Organisatoren und Helfern die zu diesem beigetragen haben, aber
auch für die guten Gespräche, rumalbern mit Bekannten oder bis dahin noch nicht Bekannten Bikern. :) :up: :up: :up:
Benutzeravatar
Armageddon
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 260
Images: 3
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 05:54
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon L.E.Biker » Mi 4. Jul 2018, 18:37

Auch ein Dankeschön von uns ... und bis 2019 :hbang: :hbang: :prost: :prost:
Gruß Marco
Benutzeravatar
L.E.Biker
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1280
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 20:41
Wohnort: 04357 Leipzig
Modell: XV 1600
Baujahr: 2000

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon FF the one and only! » Di 4. Sep 2018, 02:53

roetti hat geschrieben:Nach fast 2 Jahren Pause habe ich den Edersee und einige von euch wiedererkannt.
Vermisst habe ich den Hagel. Ist irgendwie ein fester Bestandteil vom Edersee.
Aber ansonsten alles eine Perfektion in Punkto Orga und Ablauf. Respekt. :up: :up:

Vielen Dank !!!!


seit franky und hudson nicht mehr hier fahren macht es halt keinen spass mehr...ich persönlich denke die Zeiten sind im Arsch.
keiner mehr der ohne zelt schlafen kann...bzw. ohne Haus. Mann war mal dreckig und stinkend und die Weiber der Spiesser ham einem ein geblasen ohne zu fragen. Ja wir waren Männer. und jetzt ? weicheier und kanonenfutter aller orts.
Die wahren Rocker sterben langsam aus...leute die nicht mal n moped haben nennen sich heute so!!
Früher war alles besser...da hatten DEUTSCHE noch Dolche...ob Postmann oder Führer :geil:
JETZT darf man als oben Genannter nicht mal n Zahnstocher bei sich haben!! Als Rocker benötigt man n Messer ...z.B. wenn das China Spar Starterrelay sich verschweisst!! :mrgreen:
UND NICHT ZUM ERSTECHEN...mir 49 kann ich behaupten das das NICHT DEUTSCH IST.

Mögen Wir uns Mal wieder Sehen!!! STO hohoho
Fuck U' .. and Shut up...if U a not ride and screw your own way bike.
Benutzeravatar
FF the one and only!
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1733
Images: 8
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 08:23
Modell: Wild Star
Baujahr: 1600

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon Flo » Di 4. Sep 2018, 05:04

FF the one and only! hat geschrieben:
roetti hat geschrieben:Nach fast 2 Jahren Pause habe ich den Edersee und einige von euch wiedererkannt.
Vermisst habe ich den Hagel. Ist irgendwie ein fester Bestandteil vom Edersee.
Aber ansonsten alles eine Perfektion in Punkto Orga und Ablauf. Respekt. :up: :up:

Vielen Dank !!!!


seit franky und hudson nicht mehr hier fahren macht es halt keinen spass mehr...ich persönlich denke die Zeiten sind im Arsch.
keiner mehr der ohne zelt schlafen kann...bzw. ohne Haus. Mann war mal dreckig und stinkend und die Weiber der Spiesser ham einem ein geblasen ohne zu fragen. Ja wir waren Männer. und jetzt ? weicheier und kanonenfutter aller orts.
Die wahren Rocker sterben langsam aus...leute die nicht mal n moped haben nennen sich heute so!!
Früher war alles besser...da hatten DEUTSCHE noch Dolche...ob Postmann oder Führer :geil:
JETZT darf man als oben Genannter nicht mal n Zahnstocher bei sich haben!! Als Rocker benötigt man n Messer ...z.B. wenn das China Spar Starterrelay sich verschweisst!!
UND NICHT ZUM ERSTECHEN...mir 49 kann ich behaupten das das NICHT DEUTSCH IST.

Mögen Wir uns Mal wieder Sehen!!! STO hohoho


Glaube mir mit 50 siehst Du das anders. :D
----------------------------
Gruß Flo
Benutzeravatar
Flo
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 4695
Images: 10
Registriert: Do 28. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Gelsenkirchen
Modell: XVS650
Baujahr: 2000

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon Ede » Di 4. Sep 2018, 10:50

An einigen Stellen hat er recht. ABER: Die Party wird durch Leute auf dem Platz gemacht, ob Hütte oder Zelt!
Komm einfach mal wieder an den Eder :D Und wenn es das letzte Mal ist :prost:
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2943
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon FF the one and only! » Di 4. Sep 2018, 12:18

1 bin ich 50zig!! :lol: und in meiner Rockerzeit hatten meine Brüder Angst vor meinen Taten!! :mrgreen: Schlafen auf ner Isomatte!! Sich von Rockermatrazen fern halten!! (Fraun sowie Matrazen)
:mrgreen: Als Probe immer voller sein als die Vollmember!! etc. Also erzähl mir nix von "werd mal erst 50!" :hbang:
Habe dieses Jahr nur eine Party mitgemacht..die Zeiten sind durch! Fast jeder weiss wie krank ich bin..(Körperlich) und trozdem schlafe ich ohne Zelt! Fragt ja auch keine ob man das noch kann mit Diabetis seit 20Jahren und schweren depressionen!! Vor Jahren ham sie mir mal am Steissbein was wechgeschnitten..da hätte man n Tennisball drin verstecken können!! Fragen NEIN..ich musste mir selber das Zelt aufbauen..Die OP war eine Woche her..und jeder kennt das Thema Wundpflege. :| UND TROZ ALLEM HABE ICH 3Tagen das Feuer geschührt und gefüttert..und war jeden Tag am Morgen der Letzte (das??) !! lass mal überlegen wer war denn da damalz der/die/das Letzte am Tresen..mist kann mich nicht mehr entsinne..
war es ALF??!
hatte dann nur leider vergessen noch n paar briketts nach zu legen!!
:| so nennt mich old.old shool.
EDERSEE: Da ich seit Jahren von Hasch5 lebe (auf rente hab ich kein bock!) mit 50zig :geek: kann ich mir weder Anfahrt noch Party leisten!! Da hilft auch kein Schwerbehindertenausweis.. :braue: ;) Ja auch aus dem Grund des Alters. :geil:

:prost: :wow: bin ich kaputt :mrgreen: :P
Fuck U' .. and Shut up...if U a not ride and screw your own way bike.
Benutzeravatar
FF the one and only!
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1733
Images: 8
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 08:23
Modell: Wild Star
Baujahr: 1600

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon Dragus » Di 4. Sep 2018, 15:26

Hast größtenteils wohl recht, allerdings kann ich mir schlecht vorstellen, bei Regen oder Hagel draußen zu pennen (außer unter der Matratze :mrgreen: ).
Wie wäre es denn -versuchsweise- mit was gemäßigt Ausdauersportlichem, zum Beispül laufen oder n flottes Fahrrad (kein iih-Beik :braue: ), das hilft bei Depis und Diabetes. Der Kopf wird aufgeräumt, und nach nem 1/4 Jahr is man wie ausgewechselt. Anfangs muß man sich nur regelmäßig in den Arsch treten, um sich aufzuraffen...danach läuft der Laden :up:
----------------------------------------------------------------
Moralische Empörung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen
Benutzeravatar
Dragus
Starbiker 3°
Starbiker 3°
 
Beiträge: 1450
Images: 0
Registriert: Di 25. Feb 2014, 11:26
Wohnort: Stelle
Modell: XVS 1100 Classic
Baujahr: 2003

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon FF the one and only! » Di 4. Sep 2018, 17:01

Jo...dazu fehlt mir grad der Sinn!! :mrgreen:
Fuck U' .. and Shut up...if U a not ride and screw your own way bike.
Benutzeravatar
FF the one and only!
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 1733
Images: 8
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 08:23
Modell: Wild Star
Baujahr: 1600

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon wahadre » Di 4. Sep 2018, 22:11

Dragus hat geschrieben:Hast größtenteils wohl recht, allerdings kann ich mir schlecht vorstellen, bei Regen oder Hagel draußen zu pennen (außer unter der Matratze :mrgreen: ).
Wie wäre es denn -versuchsweise- mit was gemäßigt Ausdauersportlichem, zum Beispül laufen oder n flottes Fahrrad (kein iih-Beik :braue: ), das hilft bei Depis und Diabetes. Der Kopf wird aufgeräumt, und nach nem 1/4 Jahr is man wie ausgewechselt. Anfangs muß man sich nur regelmäßig in den Arsch treten, um sich aufzuraffen...danach läuft der Laden :up:


Am besten auf einem Bonanzarad, das wäre dann wenigstens stilgerecht :mrgreen:
Gruß Walter
wahadre
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 170
Images: 4
Registriert: So 16. Jul 2017, 15:18
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Modell: 650 Classic VM02
Baujahr: 1998

Re: Danke für die 16. Starbikedays!

Beitragvon Armageddon » Mi 5. Sep 2018, 05:25

Dragus hat geschrieben:Hast größtenteils wohl recht, allerdings kann ich mir schlecht vorstellen, bei Regen oder Hagel draußen zu pennen (außer unter der Matratze :mrgreen: ).
Wie wäre es denn -versuchsweise- mit was gemäßigt Ausdauersportlichem, zum Beispül laufen oder n flottes Fahrrad (kein iih-Beik :braue: ), das hilft bei Depis und Diabetes. Der Kopf wird aufgeräumt, und nach nem 1/4 Jahr is man wie ausgewechselt. Anfangs muß man sich nur regelmäßig in den Arsch treten, um sich aufzuraffen...danach läuft der Laden :up:


Nett gemeint Dragus.........doch so einfach ist das leider nicht. :(
Benutzeravatar
Armageddon
Starbiker 1°
Starbiker 1°
 
Beiträge: 260
Images: 3
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 05:54
Modell: XVS 1100
Baujahr: 1999

VorherigeNächste

Zurück zu StarbikeDays

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste