!!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Die Kultveranstaltung für jeden Starbiker - alles dazu hierher.

Moderatoren: Cheesy, Kato

!!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon Cheesy » Mo 20. Mär 2017, 15:45

Hallo Freunde der zweirädrigen Freizeitgestaltung, liebe Teilnehmer unserer StarBikeDays.

Nach den letzten StarBikeDays (2016) haben wir vom ORGA-Team uns dazu entschlossen, das ganze Thema „ORGA“ transparent zu machen und Euch an unseren „Sorgen + Nöten“ teilhaben zu lassen.

Wir tun dies in der berechtigten Hoffnung, dass die SBD auch weiterhin in gewohntem Rahmen ablaufen und wir alle ein tolles Event/Treffen sorgenfrei und in angenehmer Stimmung verbringen können.

Anfangen möchten wir ganz offen mit den Finanzen:
Die SBD in seiner jetzigen Form haben sich über die Jahre so entwickelt und wir wollen eigentlich auch nichts groß daran verändern. Trotzdem denken wir, dass es mal wieder an der Zeit ist, einen tollen Abend mit einer Band zu verbringen. Sponsoren oder Verkaufsbuden wollen wir nicht einbinden. Es soll ein Wochenende „von uns – für uns“ bleiben!
Unser Dank gilt dazu an aller erster Stelle an alle Stammtische und BoSler (Biker ohne Stammtisch) die sich aktiv einbringen und somit die SBD erst möglich machen. Ohne Euch wäre das nicht durchführbar!

Wie bereits in 2015 haben die SBD auch im letzten Jahr eine „Umsatzgröße“ von fast 12.000€ erreicht. Darin sind alle Ausgaben, Verträge und Verpflichtungen enthalten die damit verbunden sind. Im Vorfeld unterzeichnen wir Verträge, kalkulieren Getränkeverbrauch und benötigte Speisen, organisieren Hütten und optimale Bedingungen, kümmern uns um Müllentsorgung und Frühstück, Kaffee und Musik, Bespaßung und nicht zuletzt auch um unser Projekt „Kegelbergzwerge“.
4 Tage versuchen wir für alle das Optimum zu erreichen.
Der „Reingewinn“ des Jahres 2016 betrug sage und schreibe 280,44€
Das ist das Geld, was wir benötigen, um im nächsten Jahr Dinge vorzustrecken oder als Planungsgrundlage verwendet werden kann.
Wir sind keine kommerzielle Veranstaltung und wir wollen prinzipiell auch keinen „Gewinn“ erzielen, von daher sind wir mit unserer Preisgestaltung gut aufgestellt.
Wir haben in den vergangenen Jahren aber auch schon Zeiten gehabt in denen wir mit Minus aus der Geschichte gegangen sind (Wetter, weniger Teilnehmer, viele Selbstversorger usw.). Ein Überschuss hilft uns auch entspannter in die nächste SBD-Planung zu gehen.
Letztes Jahr lagen wir am Freitagabend (23.00Uhr) noch mit über 900€ im Minus! Glaubt uns, entspanntes Mitfeiern ist etwas Anderes.
Daran müssen wir gemeinsam etwas ändern und wir vom ORGA-Team sind gewillt, unseren Beitrag dazu zu tun. Wir werden auch für den Freitagabend bereits ein Programm in der Grillhütte anbieten und hoffen, dass Ihr alle auch daran teilnehmt. Wir benötigen den Getränke- und Speisenumsatz, um die Zukunft der StarBikeDays nicht zu gefährden.
Mal ein Beispiel, das uns Sorgen macht:
Mit Annika haben wir eine neue Cocktailbarbetreiberin gewonnen, die Preise konnten erheblich gesenkt werden (sie gibt sogar einen Teil ihres Umsatzes mit an die Zwerge ab) – trotzdem hatten wir 2016 einen deutlich geringeren Umsatz als noch in 2015, dafür haben sich sehr viele Ihre eigenen Flaschen mitgebracht und holten bei uns nur die nötige Cola. Für Annika war das in 2016 eine Nullsummenveranstaltung  . Letztlich fällt das auch auf uns zurück und wir würden gerne die gut funktionierende Partnerschaft erhalten.
Ähnliches gilt für die Selbstversorgung mit Essen – wofür kaufen wir ein, wofür übernehmen wir Grillschichten, wofür planen wir das alles?
Sind die selbst mitgebrachten Getränke und Speisen soviel besser als die zur Verfügung gestellten?

Hier appellieren wir an alle Biker und Stammtische die Selbstversorgung (die Kernaufgabe des ORGA-Teams sind) zu lassen. Wir brauchen da Euer Verständnis und Eure Mithilfe!


Nächstes Thema – Anmeldung:
Wir begleiten die SBD zum Teil seit Beginn an und es war immer Usus, auf den Platz zu kommen und sich sofort anzumelden. Dies ist letztes Jahr katastrophal gewesen…
Selbst am Samstag mussten die Unterstützer von Kasse und Biermarkenverkauf einzelnen Teilnehmern hinterherlaufen. Das kann eigentlich nicht sein!
Wir sind seit vielen Jahren befreundet und wir halten es für selbstverständlich, den Helfern nicht noch zusätzliche Arbeit zu machen.
Bitte meldet Euch unmittelbar nach Ankunft oben an der Grillhütte an (wird ab sofort auch der einzige Anlaufpunkt sein).
Auch die Wertmarken werden dort verkauft.

Als letzten Punkt möchten wir noch den Punkt „Pokalvergaben“ ansprechen:

Wir haben durchaus Verständnis dafür wenn Jemand enttäuscht ist, wenn „sein“ Bike dann doch nicht einen Pokal bekommen hat…
Direkt im Anschluss aber zu „buhen“ (egal wer gewinnt) oder dem ORGA-Team eine irreguläre Auszählung vorzuwerfen, zeugt von einem Maß an Respektlosigkeit, den wir nicht mehr erleben wollen. Das tut man einfach nicht!
Ich stelle da einfach mal die Frage, wie Ihr Euch als „Gewinner“ fühlen würdet, wenn ein Teil der Feiernden Euch ausbuht oder lautstark seine Gegenmeinung verkündet?
Und falls das jemand mit „Alkoholkonsum“ entschuldigen möchte, dann appellieren wir an seine Freunde beruhigend einzuwirken.

Zum Schluss:

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und ein ganzes Stückchen Arbeit ist bereits erledigt.
Freut Euch auf „kleine“ Änderungen, neue Spielchen und ein entspanntes Wochenende.
Nehmt das Wetter für unser "Feiertage" schon einmal in Eure Abendgebete mit rein.

Wir wollen gemeinsam feiern und ein tolles Wochenende miteinander verbringen, helft uns dabei, dass das auch in Zukunft weiter funktioniert!

Wir jedenfalls freuen uns schon darauf!!!


Euer SBD-Orgateam

Alf, Cheesy, TAFF & Thoreb
Ich habe zwar keine Lösung - aber ich bewundere Euer Problem!
Benutzeravatar
Cheesy
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2652
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:34
Wohnort: Meerbusch
Modell: Wildstar
Baujahr: 2003

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon GreyMan66 » Mo 20. Mär 2017, 17:52

Danke für den Überblick und die Infos, ich finde es toll das Ihr uns das mal transparent macht.

Eine solche Veranstaltung braucht Engagement und vor allem Zusammenhalt! Auch an der Theke und dem Grill, denn ohne Moos nix los! :prost:
Grüße aus Monnem!

GreyMan66


Arbeite klug, nicht hart!
(Dr. Gregory House)

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben,
sondern den Jahren mehr Leben zu geben

(Alexis Carrel)
Benutzeravatar
GreyMan66
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 956
Images: 10
Registriert: So 19. Aug 2012, 11:47
Wohnort: Mannheim
Modell: XV 1900
Baujahr: 2009

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon L.E.Biker » Mo 20. Mär 2017, 19:25

Danke Uwe :up: :prost:
Gruß Marco
Benutzeravatar
L.E.Biker
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 1280
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 20:41
Wohnort: 04357 Leipzig
Modell: XV 1600
Baujahr: 2000

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon Holgi@NRW » Di 21. Mär 2017, 10:12

Danke für den transparenten Einblick! :up:

Freue mich auf die 15. SBD :hbang:

Vielleicht mag Annika ja Ihre Produktpalette um Gin Tonic erweitern... :braue:
der Holgi
Benutzeravatar
Holgi@NRW
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 98
Images: 0
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 20:35
Modell: XV 1600 Spider
Baujahr: 2000

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon Postman » Di 21. Mär 2017, 10:39

GreyMan66 hat geschrieben:Danke für den Überblick und die Infos, ich finde es toll das Ihr uns das mal transparent macht.

Eine solche Veranstaltung braucht Engagement und vor allem Zusammenhalt! Auch an der Theke und dem Grill, denn ohne Moos nix los! :prost:


Dem möchte ich mich anschließen und vielleicht kann man das Forum ja mit einer kleinen Geldspende unterstützen,
für die die nicht zum Treffen kommen können. ;)
Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag
Benutzeravatar
Postman
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 807
Images: 11
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 17:01
Modell: XVS 650 Classic
Baujahr: 2004

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon roetti » Di 21. Mär 2017, 10:50

Cheesy, man merkt beim Lesen, dass du dir hier richtig deine/eure Sorgen von der Sehle geschrieben hast. Respekt. :hbang:
Ist eben eine harte Sache. Irgendwie machen sie auf den SBD alle einen auf Familie und dann laufen sie alle mit ihren
Jim Beam-Flaschen rum. Nicht, dass ich da nicht auch schon einmal draus getrunken habe. Aber man macht sich dann auch
keine großen Gedanken und dafür ist dein offener Text hier ganz gut.

Vielleicht kann ich mit einer kleinen Geste hier einen positiven Anfang machen. Ich werde (hoffentlich) beim nächsten Edersee
dabei sein und wir beide stossen mit einem Whisky Cola auf die guten Zeiten an. Selbstverständlich Whisky Cola vom Stand !!!!

P.S.: Wenn das jetzt jeder anbietet........ hupps.......
______________________________________________________
Wenn ich hungrig bin, esse ich. Wenn ich durstig bin, trinke ich.
Und was ich denke, sage ich.
______________________________________________________
Bild
Benutzeravatar
roetti
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 114
Registriert: Do 28. Apr 2011, 18:03
Wohnort: Machtebursch
Modell: XVS 1100
Baujahr: 2001

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon Harry » Di 21. Mär 2017, 11:24

roetti hat geschrieben:
Vielleicht kann ich mit einer kleinen Geste hier einen positiven Anfang machen. Ich werde (hoffentlich) beim nächsten Edersee
dabei sein und wir beide stossen mit einem Whisky Cola auf die guten Zeiten an. Selbstverständlich Whisky Cola vom Stand !!!!


Da sin mer dabei, das ist prihima......
Die Zeiten, in denen ihr Gretchen Modermöse durch ihr hübsches rosa Höschen fingergefickt habt, sind vorbei!

http://Oststammtisch-Forum.de
Benutzeravatar
Harry
Starbiker 2°
Starbiker 2°
 
Beiträge: 516
Images: 0
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 11:44
Wohnort: Berlin
Modell: Victory CC (LE)
Baujahr: 2015

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon Ede » Di 21. Mär 2017, 12:16

Bei den Preisen von Annika den eigenen Jim trinken??? Habe ich einen Sonderpreis bekommen :roll: :roll: :roll:
Selbstversorger töten irgendwann jede Veranstaltung. Und die Preise waren bisher immer moderat. Da kenne ich ganz andere Treffen, die sich "von Bikern - für Biker nennen" und wo die Mischung auch schon mal 6€ kostet!

Ansonsten simmer wieder dabei! Weil's einfach passt: Leute, Location, lecker Essen (Frühstück!) und Trinken.
Man muss das Leben nehmen, wie es kommt. Aber man muss es nicht so lassen.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Ede
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 2942
Images: 7
Registriert: Do 28. Apr 2011, 19:34
Wohnort: Südharz
Modell: XVS1100A, VP016
Baujahr: 2004

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon Bobber » Di 21. Mär 2017, 13:35

Danke für den Einblick :up: :hbang:
Gruß Bobber

BildBild
Benutzeravatar
Bobber
Starbiker
Starbiker
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 14:11
Wohnort: Schwabach
Modell: Victory High Ball
Baujahr: 2012

Re: !!! SBD 2017 ORGA-NEWS !!!

Beitragvon Andy » Di 21. Mär 2017, 22:57

Danke Uwe,einfach nur klasse geschrieben!!! Und ein :prost: an der Bar schaffen wir bestimmt auch!!!
Die linke zum Gruß Andy
------------------------------
Der Weg ist das Ziel

www.starbiker-stn.de
Benutzeravatar
Andy
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 750
Images: 0
Registriert: Do 28. Apr 2011, 22:07
Wohnort: Grefrath
Modell: Wildstar,HD Softail
Baujahr: 2001

Nächste

Zurück zu StarbikeDays

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste